Terme Pompeo

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies". Mehr Infos

Schließen

Molveno und Molvenosee

Molveno liegt am Ufer des gleichnamigen Sees im westlichen Trentino. Der Molveno See ist der größte natürliche Alpinsee in Italien über einer Meereshöhe von 800 Metern. Er entstand nach der Eiszeit (etwa vor 3000 bis 4000 Jahren) aufgrund eines Wasserstaus durch einen großen Erdrutsch.
Molveno und den See haben in den letzten Jahren, zwei renommierte Auszeichnungen erhalten:

Die ORANGE FLAGGE für die Qualität der Gastfreundschaft und der touristischen Dienstleistungen verliehen

Der FIVE SAILS BLU VON LEGAMBIENTE für die Seewasser-Qualität, den Strand, die Qualität der touristischen Einrichtungen, die Maßnahmen zur Gefahrenabwehr, die getrennte Sammlung von Müll und der Umweltbildung erhielt.